Fels


Achtung: Förstelsteinkette bis 30. Sept 2021 gesperrt

Die Östliche Förstelsteinkette zwischen Allersdorf und Stadelhofen wurde auf Veranlassung der Naturschutzbehörde der Regierung Oberfranken, vom 1. August 2020 bis 30. September 2021, der Zone 1 zugeordnet. Das bedeutet, die Wand ist ab sofort mit einem Kletterverbot belegt. Diese Maßnahme war notwendig, da Aufgrund der hohen Besucherzahlen Waldschäden entstanden sind. Wir bitten um Verständnis.


Melissa Le Neve sichert sich die erste weibliche Begehung von „Action Directe“

Ein weiterer Meilenstein ist gesetzt!Nach Wallstreet 8c (5.14b) sicherte sich diese Woche Melissa Le Neve als erste Frau eine erfolgreiche Begehung von Action Directe, der legendären Route im Frankenjura, welche zuerst von Wolfgang Güllich 1991 frei durchstiegen wurde und als eine der ersten 9a Routen (5.14d) der Welt gilt.„Action directe“, wie sicherlich auch „Hubble“ DER Klassiker weltweit und natürlich der […]


Sanierungen und Neutouren am Dromedar

Etwas unmotiviert (weil es in anderen Projekten nicht so lief) entschied sich Kevin Schatz mal wieder ans Dromedar im Weihersbachtal bei Pottenstein zu fahren. Letztes Jahr hatte er hier noch Projekte eingebohrt. Nicht (von) dieser Welt folgt immer einer eindrucksvollen Kante, die schon von der Straße aus zu sehen ist. Sie befindet sich im rechten Teil des Dromedars. Die Kletterei […]


Parkplatzsituation am Bärenstein

Die Parkplatzsitutation in Gößweinstein, um zum Klettern an den Bärenstein zu gehen, spitzt sich immer weiter zu. Das Problem ist die derzeit die Parkplatz- und Zustiegsempfehlung in einschlägigen Kletterführern. Um die Situation zu entspannen bitten wir Euch, nicht mehr im Wohngebiet zu parken! Bitte parkt auf den Kiesflächen am Gößweinsteiner Sportplatz. Wir sind überzeugt, eure Fitness lässt es zu, mal […]


Neuer Fels: Buckenreuther Pfeiler

Manuel Welt hat mit seinem Sohn Moritz eine neue Wand bei Ebermannstadt erschlossen, den Buckenreuther Pfeiler. Die Wand bietet sechs Touren im Grad von 5 bis 9. Der Fels ist ost-seitig ausgerichtet und 10-18m hoch. Die Touren sind vorwiegend senkrecht bis leicht überhängend. Es gibt einzelne brüchige Bereiche, aber die gefährlichen Schuppen wurden entfernt. Der Fels wurde der Zone 2 […]


Ergänzung von Umlenkern

In vielen Kletterrouten der Fränkischen Schweiz steckt am Ende leider nur ein Umlenkhaken ohne ein zusätzliches Umlenksystem, wie z.B. eine Umlenkschnecke. Meist wird leider ohne das eigene Material zu benutzen direkt am Haken umgelenkt. Dieser wird somit immer weiter durchgeschliffen. Als Maßnahme und zum einfacheren Umbauen, wurden in den letzten Jahren hunderte Umlenksysteme (Mallion+Ring) ergänzt. Dies geschieht in ehrenamtlicher Arbeit […]


Laub rechen im Canyon an der Stoneage Wand

Neutouren am Stoneage im Krottenseer Forst

Wer gerne kurze Boulderrouten klettert findet am Stoneage im Krottenseer Forst seit letztem Jahr ein neues Betätigungsfeld. Die senkrecht bis steilen Touren, in durchwegs hervorragender Felsqualität, fordern einiges an Bewegungskreativität, präziser Fußtechnik und ausgeprägter Fingerkraft. Gerade bei sommerlich heißen Temperaturen bietet der kühle Luftzug im Canyon oft gute Kletterbedingungen. In ebendiesem Canyon sammelt sich aber gerne Laub an. Wie ihr dem Titelbild […]


Sperrung der Erdenkäuferwand

Im Zuge der diesjährigen Begehung im Landkreis Amberg-Sulzbach von IG Klettern, DAV, Landschaftspflegeverband und Unterer Naturschutzbehörde wurde folgende Umzonierung im Kletterkonzept Auerbach-Krottenseer Forst beschlossen: Für die Erdenkäuferwand, sowie deren Nebenmassiv, gilt ab sofort Zone 1 und somit Kletterverbot. Die Beschilderung vor Ort wurde entsprechend angepasst. Selbstverständlich sind wir über die Sperrung dieses klassischen Massives nicht erfreut, allerdings besitzt das Wesen […]


Veröffentlichung: Eibgrat Nordwand

Lange Zeit war mit den Behörden vereinbart, dass die Kletterfelsen am Eibgrat bei Spies nicht veröffentlicht werden. Anfang des Jahres brachte die IG Klettern das Thema erneut zur Sprache. Nach einigem Verhandeln gelang es uns, in diesem Jahr, die alte Regelung aufzuheben. Daher freuen wir uns, euch den Fels nun zur Verfügung stellen zu können. Die Touren an der Eibgrat […]