Kurzeinführung in die Geologie der Fränkischen Schweiz

Nick Hohmann, studiert an der Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen Geologie und ist ein begeisterter Boulderer. Zusammen mit Max Raeuber und Emilia Jarochowska hat er ein kurzes Video über die Beschaffenheit des Frankenjura gemacht.


Der „neue“ Steinschlag

Die meisten Mitglieder sollte heute endlich die letzte Ausgabe für 2018 in Händen halten. Euch wird sicher einiges aufgefallen sein, dass: der Steinschlag ist jetzt endlich in Farbe der Steinschlag vor der Adventszeit eigentlich in Druck gehen sollte (siehe Editorial) Der Steinschlag ist dicker als sonst Wir haben lange diskutiert und dann doch endlich den Schritt gewagt um den Steinschlag […]


Zeitlich befristete Kletterverbote im Frankenjura 2019 2 Kommentare

Liebe Kletterfreunde, wie jedes Jahr, so sind auch dieses Jahr einige Felsen wegen Vogelschutz ab Januar bzw. spätestens ab Februar, befristet gesperrt. Wie jedes Jahr ist immer damit zu rechnen, dass der eine oder andere Vogel sich ein neues Zuhause sucht. Bitte informiert euch daher vor einem Kletterausflug ins Frankenjura. Ein Blick in die aktuelle Liste erspart euch vielleicht einen […]


PHP Entwickler gesucht

Liebe Klettergemeinde, wir suchen Hilfe von einem PHP Entwickler, welcher objektorientierte Programmierung beherrscht. Es geht darum ein quelloffenes Modul zur Verwaltung der Kletterkonzepte zu entwickeln. Vor allem soll die Liste der Sperrungen zum Vogelschutz automatisch erstellt werden und per RSS-Feed abonnierbar sein. Ich (der Admin) beherrsche zwar C und python, aber habe keine PHP Erfahrung. Deswegen wäre schön jemanden für […]


Stärzelkärwa 2018

Der DAV Mittelfranken lädt zur 68. Stärzelkärwa in Gassendorf ein. Diese findet am Wochenende des 15. und 16. September statt. Wer es nicht kennt: Stärzeln ist ein Wettbewerb, bei dem zwei Mannschaften von je fünf Personen versuchen mit flachen Steinen eine auf einem Stock steckende 0,33l Dose zu treffen, bzw. den Stein so nah wie möglich an dem Stock zu […]


Temporäre Sperrung des Students

Der Student im Pegnitztal ist wegen Forstarbeiten ab Dienstag den 28. August 2018 bis einschließlich 01. September 2018 ganztägig gesperrt. Auch nach Dienstschluss der Forstarbeiter, bleibt die Sperrung wegen Unfallgefahr, bestehen! Sollte die Sperrung vorher aufgehoben werden, informieren wir  euch selbstverständlich.


Elfenwelt: Umlenker wieder gesetzt

Im Sektor Fuchsbau an der Elfenwelt wurden 2004 die Umlenkhaken von Chickenway und Noro lim Asfalot von einem Unbekannten, aus nicht nachvollziehbaren Gründen, abgeflext. Nachdem im letzten Jahr Freiwillige den Sektor Patsy saniert haben, hat gestern, vor dem IG Fest, ein Sanierer ehrenamlich die zwei Umlenkhaken in Chickenway und Noro lim Asfalot wieder gesetzt. Es soll schließlich vermieden werden, dass bei […]


Das Kletterfest 2018!

Wie jedes Jahr laden wir die Klettergemeinde herzlich ein, mit uns zusammen ein Sommerfest zu feiern. Wir wollen es damit den Kletterern ermöglichen, zwanglos mit der IG in Kontakt zu treten oder einfach miteinander zu reden und mit uns zu feiern. Alle wichtigen Infos findet unter: fest.ig-klettern.org UPDATE 2018-02-18: Zur Info: Für das Spiel am Samstag haben wir selbstverständlich eine […]


Muskelkraft für Gößweinsteiner Wände

Die Gößweinsteiner Wände mit der Martinswand haben einen neuen Besitzer. Dieser hat im Bereich der Martinswand eine Freilegung der Felsen veranlasst, damit diese auch aus der Ferne sichtbar sind.  Bei der Freilegung wurden einige Äste abgesägt und der ein oder andere Baum gefällt. Dies hat auch den Vorteil, dass jetzt keine Bäume bzw. Äste mehr beim Klettern stören. Die zerteilten […]


Wiederkehrende Müllprobleme am Weißenstein

Der Weißenstein ist einer der beliebtesten und bekanntesten Kletterfelsen im Frankenjura. Der Zustieg kann als kurz bezeichnet werden. Wegen seiner Lage direkt an der Straße nach Neuhaus und seiner Beliebtheit wurden von der Gemeinde in Neuhaus eine Dixi-Toilette und ein Mülleimer aufgestellt. Das große Problem ist der Mülleimer, denn nicht nur Touristen, Einheimische und LKW-Fahrer entsorgen hier den Müll ihrer […]