Stärzelkärwa 2018   Kürzlich aktualisiert!

Der DAV Mittelfranken lädt zur 68. Stärzelkärwa in Gassendorf ein. Diese findet am Wochenende des 15. und 16. September statt. Wer es nicht kennt: Stärzeln ist ein Wettbewerb, bei dem zwei Mannschaften von je fünf Personen versuchen mit flachen Steinen eine auf einem Stock steckende 0,33l Dose zu treffen, bzw. den Stein so nah wie möglich an dem Stock zu […]


Temporäre Sperrung des Students

Der Student im Pegnitztal ist wegen Forstarbeiten ab Dienstag den 28. August 2018 bis einschließlich 01. September 2018 ganztägig gesperrt. Auch nach Dienstschluss der Forstarbeiter, bleibt die Sperrung wegen Unfallgefahr, bestehen! Sollte die Sperrung vorher aufgehoben werden, informieren wir  euch selbstverständlich.


Elfenwelt: Umlenker wieder gesetzt

Im Sektor Fuchsbau an der Elfenwelt wurden 2004 die Umlenkhaken von Chickenway und Noro lim Asfalot von einem Unbekannten, aus nicht nachvollziehbaren Gründen, abgeflext. Nachdem im letzten Jahr Freiwillige den Sektor Patsy saniert haben, hat gestern, vor dem IG Fest, ein Sanierer ehrenamlich die zwei Umlenkhaken in Chickenway und Noro lim Asfalot wieder gesetzt. Es soll schließlich vermieden werden, dass bei […]


Das Kletterfest 2018!

Wie jedes Jahr laden wir die Klettergemeinde herzlich ein, mit uns zusammen ein Sommerfest zu feiern. Wir wollen es damit den Kletterern ermöglichen, zwanglos mit der IG in Kontakt zu treten oder einfach miteinander zu reden und mit uns zu feiern. Alle wichtigen Infos findet unter: fest.ig-klettern.org UPDATE 2018-02-18: Zur Info: Für das Spiel am Samstag haben wir selbstverständlich eine […]


Muskelkraft für Gößweinsteiner Wände

Die Gößweinsteiner Wände mit der Martinswand haben einen neuen Besitzer. Dieser hat im Bereich der Martinswand eine Freilegung der Felsen veranlasst, damit diese auch aus der Ferne sichtbar sind.  Bei der Freilegung wurden einige Äste abgesägt und der ein oder andere Baum gefällt. Dies hat auch den Vorteil, dass jetzt keine Bäume bzw. Äste mehr beim Klettern stören. Die zerteilten […]


Wiederkehrende Müllprobleme am Weißenstein

Der Weißenstein ist einer der beliebtesten und bekanntesten Kletterfelsen im Frankenjura. Der Zustieg kann als kurz bezeichnet werden. Wegen seiner Lage direkt an der Straße nach Neuhaus und seiner Beliebtheit wurden von der Gemeinde in Neuhaus eine Dixi-Toilette und ein Mülleimer aufgestellt. Das große Problem ist der Mülleimer, denn nicht nur Touristen, Einheimische und LKW-Fahrer entsorgen hier den Müll ihrer […]


Klagemauer: Campen verboten! 1 Kommentar

Die Probleme an der Klagemauer wurden über die Jahre immer schlimmer. Von Feuerstellen direkt unter dem Felsen, über Berge an Müll die dort zurückgelassen wurden. Inzwischen hat die Gemeinde reagiert und das Übernachten, an der Klagemauer und dem Parkplatz davor, ist dort ab sofort verboten und wird bei Verstoß entsprechend geahndet. Da an Fränkischen Felsen das Müllproblem immer weiter zunimmt, […]


Achtung: Änderung des Zustiegs zur Treusteiner Wand

Der bisherige Zugang zur Treusteiner Wand birgt erhebliche Gefahren, für alles was sich unterhalb befindet oder bewegt, auch bei kleinen herabrollenden Steinen! Das Problem ist vor allem, dass die Straße an dieser Stelle keinen Graben hat und die Steine direkt auf dieser landen. Durch die aktuellen Frequentation seit Anfang des Jahres, wurde klar, dass derzeitige Wegführung nicht bleiben kann. Bei […]


Kletterkonzeption für die Juratäler des Landkreises Regensburg erarbeitet

In Beratzhausen im Labertal wurde am 24. April 2018 im Rahmen eines Pressetermins die Kletterkonzeption „Juratäler Landkreis Regensburg“ vorgestellt. Nach Initiative der Naturschutzbehörden im Jahr 2013 zur Erstellung einer Kletterkonzeption waren bis 2015 acht Begehungen an den Felsen in Donau-, Laber-, Naab-, Vils- und Forellenbachtal gefolgt. Unter Beteiligung von Höherer und Unterer Naturschutzbehörde, der IG Klettern Frankenjura & Fichtelgebirge, der […]


Flora Soft an der Algersdorfer Wand saniert

Letztes Wochenende hat ein Freiwilliger die Route „Flora Soft“ an der Algersdorfer Wand ehrenamtlich saniert. Wie auf dem Bild zu sehen ist, waren die Muttern schon deutlich angerostet und auch die Plättchen wurden in Mitleidenschaft gezogen. Die Route wurde komplett mit Bühlerhaken ausgestattet. Solltet ihr uns wackelnde oder rostige Haken melden, bitten wir euch möglichst detaillierte Angaben zu machen. Dazu […]