Vogelschutz: Bärleinhuter Wand

Eine Vogelbrut einer schützenswerten Art, wurde an einem nicht beklettterten Felsen, in der Nähe der Bärleinhuter Wand entdeckt. Aus diesem Grund wurden Absperrbänder und Informationsschilder angebracht. Bitte vermeidet eine Störung der Brut. Bitte bleibt auf dem Hauptweg zur Bärleinhuter Wand und orientiert euch an den Steinmännern! Danke und habt einen schönes Klettersommer. Eure IG


Melissa Le Neve sichert sich die erste weibliche Begehung von „Action Directe“

Ein weiterer Meilenstein ist gesetzt!Nach Wallstreet 8c (5.14b) sicherte sich diese Woche Melissa Le Neve als erste Frau eine erfolgreiche Begehung von Action Directe, der legendären Route im Frankenjura, welche zuerst von Wolfgang Güllich 1991 frei durchstiegen wurde und als eine der ersten 9a Routen (5.14d) der Welt gilt.„Action directe“, wie sicherlich auch „Hubble“ DER Klassiker weltweit und natürlich der […]


Sanierungen und Neutouren am Dromedar

Etwas unmotiviert (weil es in anderen Projekten nicht so lief) entschied sich Kevin Schatz mal wieder ans Dromedar im Weihersbachtal bei Pottenstein zu fahren. Letztes Jahr hatte er hier noch Projekte eingebohrt. Nicht (von) dieser Welt folgt immer einer eindrucksvollen Kante, die schon von der Straße aus zu sehen ist. Sie befindet sich im rechten Teil des Dromedars. Die Kletterei […]


Parkplatzsituation am Bärenstein

Die Parkplatzsitutation in Gößweinstein, um zum Klettern an den Bärenstein zu gehen, spitzt sich immer weiter zu. Das Problem ist die derzeit die Parkplatz- und Zustiegsempfehlung in einschlägigen Kletterführern. Um die Situation zu entspannen bitten wir Euch, nicht mehr im Wohngebiet zu parken! Bitte parkt auf den Kiesflächen am Gößweinsteiner Sportplatz. Wir sind überzeugt, eure Fitness lässt es zu, mal […]


Neuer Fels: Buckenreuther Pfeiler

Manuel Welt hat mit seinem Sohn Moritz eine neue Wand bei Ebermannstadt erschlossen, den Buckenreuther Pfeiler. Die Wand bietet sechs Touren im Grad von 5 bis 9. Der Fels ist ost-seitig ausgerichtet und 10-18m hoch. Die Touren sind vorwiegend senkrecht bis leicht überhängend. Es gibt einzelne brüchige Bereiche, aber die gefährlichen Schuppen wurden entfernt. Der Fels wurde der Zone 2 […]


Klettern in Franken während der Corona-Krise

Liebe Kletterinnen, liebe Kletterer, Die Zeiten des harten Lockdowns und der weitreichenden Ausgangs- und Kontaktsperren sind (zunächst) vorbei. In den vergangenen Wochen wurden keine schwerwiegenden Beschwerden oder Klagen über das Klettern an uns herangetragen, was dafür spricht, dass die Beschränkungen von uns/von euch eingehalten wurden. Ein aufrichtiges Dankeschön für euer besonnenes Verhalten in dieser schweren Zeit! In den letzten Tagen […]


Die IG hat auch während der Coronakrise viel zu tun

Die fehlende Kontaktbeschränkung im Vogelreich zeigt Wirkung! Unsere geschützten Vogelarten (Wanderfalke und Uhu) befinden sich aktuell mitten in der Brutzeit. Wie auch in den letzten Jahren sind LBV und IG aktiv um Brutstätten zu überprüfen, Sperrungen im Bedarfsfall anzupassen oder auszuweiten, sowie bei ausbleibendem Bruterfolg auch wieder aufzuheben. Neue Uhubruten wurden an mehreren Felsen entdeckt. Die erforderliche Sperrung vor Ort […]


Elisabeth Busko – Ein Interview mit Chiara Hanke

Steckbrief Alter: 26 JahreGeschwister: 2 SchwesternGeboren/Augewachsen in: NürnbergAusbildung: schreibt gerade an ihrer Masterarbeit Finance, Accounting Controlling und TaxationStatus: verheiratetWohnt: auf ihrem ehemaligen Bauernhof in BetzensteinMit: Ehegatten Chris, Hund Odin, der Katze Phönix und ziemlich vielen SpinnenArbeitet: im Management Chris Hanke, als Trainerin, Routenbauerin und im Rock Store in BetzensteinSagt: auf dem Land ist es am schönstenHält: unglaublich gerne kleine LeistenFindet: […]


Hans Frost: Ein Stück Klettergeschichte verlässt uns

Wir trauern um unser langjähriges Ehrenmitglied Hans Frost, der am 3. April 2020 im Alter von 76 Jahren verstorben ist. Wir danken ihm für seinen unermüdlichen Einsatz für die IG Klettern, seine Neutouren und Sanierungen. Ein Stück fränkische Klettergeschichte ist von uns gegangen. Hans Frost* 1943-11-02† 2020-04-03


Grauer Fels Aspersthofen: Sperrung wegen Vogelbrut

An einem (nicht bekletterten) Nebenmassiv des Grauen Fels bei Aspertshofen wurde ein Brutplatz (mit schon bestätigter Brut) festgestellt. Das Massiv befindet so nah am Grauen Fels , so dass dieser wegen der Störungsgefahr bis voraussichtlich 31. August gesperrt werden muß.