Lesung: Peter Brunnert im Café Kraft


Traditionell fand am 3. Advent die bereits vierte Benefizlesung des „Bergautoren“ Peter Brunnert im Café Kraft statt. Dankenswerter weise, stellte Hannes Huch, wieder die „Location“ dafür und Peter seine Lesekraft zur Verfügung. Leider war die Veranstaltung, vermutlich bedingt durch die Adventszeit und den Termin am Sonntagabend nicht ganz so gut besucht.

Peter Brunnert begann ungewohnt diesmal seine Lesung, mit einer doch ernsteren Kost. Er las aus seinem neuestem Buch über den sächsischen Sportkletterpionier Bernd Arnold. Detailreich recherchiert, gab er einiges über der Meister des Elbsandsteins preis. Nach der Pause, folgte noch ein gewohnt lustiger Ausflug in die Kletter- und Buchwelt des Autors. Am Ende des abwechslungsreichen Abend kamen auch einige Spenden zusammen. Danke euch allen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.