Grauer Fels Aspersthofen: Sperrung wegen Vogelbrut


An einem (nicht bekletterten) Nebenmassiv des Grauen Fels bei Aspertshofen wurde ein Brutplatz (mit schon bestätigter Brut) festgestellt. Das Massiv befindet so nah am Grauen Fels , so dass dieser wegen der Störungsgefahr bis voraussichtlich 31. August gesperrt werden muß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.