Die IG im Fediversum

15. Juni 2022

Über Social Media ist es einfach, andere zu erreichen – und auch wir nutzen Instagram und Facebook, um euch über unsere Arbeit zu informieren. Doch die großen Tech-Firmen interessieren sich bekanntlich sehr dafür, Metadaten von Nutzer:innen zu verwerten, um sie weiterzuverkaufen oder gezielt Werbung zu schalten.

Allen, die aktuelle Infos zur IG haben möchten, ohne die Datenkraken weiter zu füttern, bieten wir mit unserem Pixelfed Account nun eine Alternative. Pixelfed ist (wie z.B. Mastodon) Teil des datensparsam arbeitenden „Fediversums“. Unter diesem Namen haben sich voneinander unabhängige soziale Netzwerke versammelt. Wer einen Account bei einem Mitglied des Fediversums hat, kann sich auch mit denen austauschen, die in bei einer anderen Plattform angemeldet sind. Jede:r kann sich seine Instanz selbst aussuchen oder sie sogar selbst betreiben.

Dem Pixelfed-Account der IG Klettern könnt ihr künftig über Pixelfed, Mastodon oder andere Dienste im Fediversum folgen. Unsere Adresse ist hier: @ig_klettern:pixelfed.de.

Ihr könnt euch auch einfach auf pixelfed.de einen Account anlegen oder auf einer anderen Instanz.

Das könnte dich auch interessieren

Danke für eure Spenden!

Danke für eure Spenden!

Liebe Kletterinnen und Kletterer, am Wochenende konnten wir den Inhalt der Spendenbox entgegennehmen, die seit einem...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu