Felssperrung im Battert — Demo am 27. November

Óāä

21. November 2022

Am 27. November findet in Baden-Baden eine Demonstration gegen die Sperrung der Badener Wand im Battert statt. Der Arbeitskreis Klettern und Naturschutz Battert lädt zu einer regen Beteiligung ein.

Der Battert ist ein Klettergebiet aus Porphyrgestein n√∂rdlich von Baden-Baden. Auch wenn viele fr√§nkische Kletterer das Gebiet vermutlich nicht kennen, blickt es auf eine lange Tradition zur√ľck: Die ersten Wege wurden dort bereits um 1885 erschlossen, dem Frankenjura nicht un√§hnlich.

Der Klettersport im Battert ist nun allerdings unmittelbar bedroht. Das Regierungspr√§sidium Karlsruhe hat in dieser Woche bekanntgegeben, dass die Badener Wand, eine der bedeutendsten W√§nde des Gebiets, als Vorrangfl√§che f√ľr den Naturschutz vollst√§ndig beruhigt und ganzj√§hrig gesperrt werden soll.

Die Wand wurde bislang im Rahmen von Vogelschutzma√ünahmen in der Brutzeit f√ľr Kletterer gesperrt. Wir als IG Klettern teilen die Ansicht des √∂rtlichen Arbeitskreises Klettern und Naturschutz (AKN) Battert, dass eine Sperrung √ľber den Brutzeitraum hinaus als unverh√§ltnism√§√üig anzusehen ist. Aus unserer eigenen Erfahrung, auch in der Arbeit mit Naturschutzbeh√∂rden und -verb√§nden, bieten derartige Ma√ünahmen keine naturschutzfachlichen Vorteile. Dahingegen f√ľhren sie sehr wohl zu Akzeptanzproblemen bei Natursportlern. Zu recht, wie wir finden.

Demo zur Vollsperrung der Badener Wand
Demo zur Vollsperrung der Badener Wand

Die Demonstration findet am 27.11.2022 ab 11 Uhr am Leopoldsplatz in Baden-Baden statt. Die Veranstalter bitten darum, neben Gurt und Seil f√ľr eine Seilkette auch Transparente, Schilder und Ideen mitzubringen. Aktuelle Infos und den offenen Brief an die Regierungspr√§sidentin findet ihr auf den Seiten des AKN Battert und Nordschwarzwald.

Beitragsbild Batterfelsen aus der Luft: ūüď∑ Doktorpixel14 – CC BY-SA 4.0

Das könnte dich auch interessieren

Neues auf der Website

Neues auf der Website

Erschließen/Sanieren Von verschiedenen Akteuren und Verbänden des Klettersports gibt es mehrere Dokumente mit...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu